News 2018

Auf dieser Seite kann man sich über den "Werdegang" meiner Seite informieren. Alle Neuerungen sind entsprechend verlinkt. Hier ist allerdings zu beachten, das die Links nur auf die entsprechenden Seiten gelegt sind und nicht die Frames umfassen, mit denen die Seite arbeitet. Die Formatierung wird daher bei Benützung dieser Links unter Umständen nicht entsprechend korrekt angezeigt!

News 2017
D a t u m : N e w s:
01.11.2018 Am 28.10.2018 bin ich in Remscheid mit dem Röntgenlauf meinen ersten Ultra gelaufen. Ein besonderes Ereignis für mich, weswegen ich hier einige Gedanken und Erinnerungen an den Lauf öffentlich mache. Viel Spaß!
Der Tourenbericht einer genial-schönen und einsamen Tour im Sommer 2018 auf den Himmelschrofenzug (bestiegene Gipfel: Schmalhorn, Spätengundkopf, Wildengundkopf, Einödsberg) ist online.
In diesem Rahmen wurde meine Tourenbuch-Seite überarbeitet: das alte Pulldown-Menü wurde gegen eine optisch ansprechendere Seite ausgetauscht, auf der die von mir bestiegenen Gipfel alphabetisch sortiert sind.
   
16.06.2018 Eine neue Bergtour ist online: der Tourenbericht einer schönen Tour im Herbst 2016 zum Gipfeltrio von Rote Spitze, Steinkarspitze und Lachenspitze oberhalb der Landsberger Hütte.
   
15.06.2018

Im Rahmen der Umstellungen hinsichtlich der neuen Datenschutzverordnung habe ich die Gelegenheit genutzt, um meine Seite ein wenig zu entschlacken:

Gästebuch: es gibt nun, da in den vergangenen Jahren wenig konstruktiv genutzt, kein Gästebuch mehr. Wer mir eine Mitteilung zukommen lassen möchte, kann dies natürlich gerne per Mail an webmaster@bergfieber.de tun. Die Mailadresse des Absenders wird gelöscht, sobald das Anliegen geklärt / erledigt ist.

Newsletter: in den letzten Jahren haben sich sehr wenige Besucher für den Newsletter interessiert, so dass ich den Versand einstelle. Wer sich hinsichtlich der Neuerungen auf den neuesten Stand bringen will, kann alternativ jederzeit diese News-Seiten einsehen. Konsequenz hieraus: da ich stets darauf bedacht war, nur wenige Newsletter auf den Weg zu bringen, waren die Updates daher auch selten, dann jedoch meist etwas umfangreicher. Ich werde dahingehend umstellen, als das es nun häufiger kleinere Neuerungen geben kann, ohne das ich ständig Mails durch den Cyberspace schicken muss. Alle Neuerungen werden auf diesen News-Seiten entsprechend gelistet!

Inhaltliches: meine alten Laufberichte wurden ebenso gelöscht wie meine Diplomarbeit und einige andere verstaubte Kleinigkeiten, die niemand vermissen dürfte.

Startseite: die Flashbuttons wurden gegen "herkömmliche" jpg-Buttons ausgetauscht: optisch keine Veränderung, dafür aber kompatibel mit Mobilgeräten.

   
01.04.2018

Zum Osterfest möchte ich das erste Update 2018 anbieten:
1) Bei den Bergsteiger-Interviews gibt es mit Theo Fritsche das zehnte Interview auf bergfieber.de

2) Im Bereich Grußkarten gibt es zu 50 neuen Himalaya-Expeditionen Informationen: damit das Ganze einigermaßen verteilt ist, habe ich mir je zehn Expeditionen in den zeitlichen Bereichen 50er Jahre & früher, 60er, 70er, 80er und 90er Jahre genauer angesehen und stelle hier Grußkartenmaterial vor. Im Einzelnen sind dies folgende Expeditionen (Jahr - Gipfel - Exp.leiter): insbesondere zu den 40er Jahren gibt es so gut wie kein Material, da natürlich auch wegen des 2. Weltkrieges kaum Expeditionen stattfanden. Wer dennoch Material hat, welches er mir zur Verfügung stellen kann, der möge sich gerne melden.

1922 Mount Everest (Bruce)
1929 Kantsch (Bauer)
1937 Nanga Parbat (Wien)
1939 Nanga Parbat (Aufschnaiter)
1947 Himalaya (Sutter)
1955 Dhaulagiri (Meier)
1955 Kantsch (Evans)
1958 Dhaulagiri (Stäuble)
1958 Gasherbrum IV (Cassin)
1958 Haramosh (Roiß)
1959 Dhaulagiri (Moravec)

1960 Depak (Anderl)
1960 K2 (Hackett)
1961 Nuptse (Bonington)
1962 Hindukusch (Ziegler)
1963 Mount Everest (Dyhrenfurth)
1963 Sisne (Biller)
1963 Dhaulagiri II (Eidher)
1964 Turpin (Rosenthal)
1965 Gangapurna (Hauser)
1969 Annapurna (Greißl)

1970 Annapurna (Bonington)
1971 Dhaulagiri II (Huber)
1972 Mount Everest (Bonington)
1973 Dhaulagiri III (Schreckenbach)
1975 Mount Everest (Bonington)
1976 Dhaulagiri (De Bertolis)
1977 Jubex (Ghent II) (Klausbruckner)
1978 K2 (Bonington)
1978 Nanga Parbat (Wurzer)
1978 Putha Hiunchuli (Steigleiter)

1980 Dhaulagiri (von Kaenel)
1980 Kantsch (Herrligkoffer)
1981 Dhaulagiri (Huber)
1981 Kongur (Bonington)
1982 Changtse (Geyer)
1982 Mount Everest (Bonington)
1982 Nanga Parbat (Seigneur)
1984 Cho Oyu (Zawada)
1985 Dhaulagiri (Habeler)
1989 Nuptse (Dujmovits)

1990 Ama Dablam (Reed)
1991 Manaslu (Kammerlander)
1991 Ama Dablam (Joos)
1991 Annapurna (Dujmovits)
1992 Jannu (Furlan)
1994 K2 (Dujmovits)
1995 Cho Oyu (Dujmovits)
1996 Mount Everest (Dujmovits)
1996 Shisha Pangma (Dujmovits)
1998 Cho Oyu (Trippacher)

Schöne Ostertage wünscht bergfieber.de!

   

[Datenschutz]

Fenster schließen