Antiquariat:

Antiquarische Bücher gibt es auch in der Alpinliteratur fast wie Sand am Meer. Von daher werde ich mich auf diesen Seiten nur auf wenige interessante Bereiche beschränken. Allerdings kann ich versichern, dass der Bereich sicher mit der Zeit ausgebaut wird. Als Anfang gibt es zunächst drei Bereiche, die ich näher vorstellen möchte:

die in den 40er bis in die 60er Jahre hinein sehr bekannte und geschätzte Reihe "Berge der Welt". 17 Bände erschienen hier über 23 Jahre hinweg.

die in den 80er und 90er Jahren vom Verlag J. Berg bzw. Bruckmann neu aufgelegten "Alpinen Klassiker". 20 Bände erschienen hier zwischen 1984 und 1996.

eine erste Auswahl an sonstigen Werken, die in jede Privatbibliothek gehören, wenn man die absoluten Klassiker sein eigen nennen möchte.

 

zurück!