Japanische Manaslu-Expedition 1956

Teilnehmer:

01. Yuko Maki (Leiter)
02. Sonosuke Chitani
03. Minuro Higeta
04. Toshio Imanishi
05. Kiichiro Kato
06. Yuichi Matsuda
07. Junjiro Muraki
08. Katsuro Ohara
09. Hiroyoshi Otsuka
10. Hirokichi Tatsunuma
11. Atsushi Tokunaga
12. Takayoshi Yoda

Als Sirdar war Gyaltsen Norbu Sherpa mit am Berg.

Quellen zur Expedition (Auswahl):
Japanese Alpine Club: "Manaslu 1954-6" (erschienen 1956)

http://www.himalaya-info.org/PDF-Dateien/Manaslu%201956.pdf
Himalayan Database

Eine offizielle Grußpostkarte gab es nicht. Die erschienenen Ersttagsbriefe vom 3.11.1956 zeigen neben Sonderstempel auch eine Sonderbriefmarke. In der Erstauflage (2002) des Katalogs von Singer & Gold ist auf Seite 90 ein von Imanishi signiertes Exemplarabgebildet.

 
FDC 1956

Bild: Ersttagsbrief mit Sonderstempel und Sonderbriefmarke.

zur Expedition:
Den Japanern gelingt nach Erkundungsexpeditionen die erste Besteigung des Manaslu: am 9. Mai erreichen Imanishi und der Sirdar Gyaltsen Norbu Sherpa den Gipfel, zwei Tage später folgen Higeta und Kato.

nach oben!

zurück!