Bücher von Reinhold Messner:

Reinhold Messer, der erfolgreichste und populärste Alpinist der Welt, hat eine Vielzahl von Büchern geschrieben - an die 50 Stück sind von ihm publiziert. Manche Bücher sind vergriffen, andere nach Jahren in anderen Verlagen neu aufgelegt. Es ist daher müßig, hier alle Bücher aufzulisten. Ich möchte mich daher auf eine Auswahl beschränken, die meiner Meinung nach wichtige Bücher Messners darstellen und bedeutende Ereignisse und Stationen in Messners Leben dokumentieren. Die Angaben (Preise, ISBN,...) sind nach bestem Wissen recherchiert; für die Richtigkeit der Angaben kann dennoch keine Gewähr geleistet werden.

Aktuell:

Gobi

Gobi - Die Wüste in mir

265 Seiten (gebunden), Verlag S. Fischer 2005,
ISBN 3-10-049415-6; Preis: 19,90 Euro

Mit 60 Jahren erfüllt sich Messner einen großen Traum: die Solodurchquerung der Wüste Gobi - sein letzter großer Grenzgang!

Mein Leben am Limit

Mein Leben am Limit

279 Seiten (gebunden), Malik-Verlag 2004,
ISBN: 3-89029-285-2,
Preis: 19,90 Euro

In sechs Kapiteln (Der Schwerkraft trotzen - In große Höhen steigen - In endlose Weiten gehen - Nach Antworten suchen - Heimat mitgestalten - Das Erbe einbringen) erzählt Messner in Gesprächen mit Thomas Hüetlin sein "Leben am Limit".

K2 - Chogori

K2 - Chogori - der große Berg

261 Seiten (gebunden), Frederking & Thaler 2004,
ISBN 3-89405-629-0; Preis: 24,00 Euro

Zu Ehren des 50.-jährigen Jubiläums der Erstbesteigung des K2 gibt Messner eine Chronik des zweithöchsten Berges der Welt heraus.

Die weisse Einsamkeit

Die weiße Einsamkeit

351 Seiten (gebunden), Malik-Verlag 2003,
ISBN 3-89029-252-6, Preis: 22,90 Euro

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Erstbesteigung des Nanga Parbat im Juli 2003 veröffentlicht Reinhold Messner eine Chronik des Nanga Parbat, in der er auch eindrücklich seine Erfahrungen am "nackten Berg" schildert.

 

Klassiker:

 

Überlebt

Überlebt

247 Seiten (gebunden), BLV-Verlag 1987,
ISBN: 3405157889, Preis: 25,50 Euro

Messners Rückblick auf seine 8000er-Besteigungen. Zu jedem Berg gibt es eine kurze Erschließungschronik, eine Routenskizze sowie einen Bericht.

Alle meine Gipfel

Alle meine Gipfel

256 Seiten (gebunden), Herbig-Verlag 2001,
ISBN: 3776622504, Preis: 34,90 Euro

Wie der Titel bereits sagt: ein Buch über die wichtigsten Bergfahrten des bedeutensten Bergsteigers unserer Zeit. Bildband mit kurzen Textpassagen.

Der nackte Berg

Der nackte Berg

319 Seiten (gebunden), Malik-Verlag 2002,
ISBN 3-89029-211-9;
Preis: 19,90 Euro

Messners nachträgliche Bilanz seiner traumatischen Nanga Parbat-Expedition von 1970. Es ist die Zweitauflage des längst vergriffenen Buches "Die Rote Rakete am Nanga Parbat" und ist meiner Meinung nach sehr lesenswert!

Die Freiheit aufzubrechen

Die Freiheit aufzubrechen, wohin ich will

388 Seiten (gebunden), Malik-Verlag 2002,
ISBN: 3890292402,
Preis 14,90 Euro

In rund 60 kurzen Episoden skizziert Messner hier sein Leben und seinen bergsteigerischen Werdegang.

 

 

Gemischtes:
Everest Solo. Neuauflage von "Der gläserne Horizont". 247 Seiten (gebunden), S. Fischer, ISBN: 310049413X, Preis: 19,90 Euro.
Der Expeditionsbericht einer außergewöhnlichen Expedition, als Messner 1980 mitten im Monsun den Everest erstmals im Alleingang besteigt.
 
Everest. Expedition zum Endpunkt. 275 Seiten (broschiert), BLV-Verlag, ISBN: 3405159733, Preis: 12,95 Euro.
1978 sind Peter Habeler und Reinhold Messner die ersten Menschen, die den Everest ohne Sauerstoffmaske besteigen und den Begriff "by fair means" - mit fairen Mitteln - prägten. Das Buch berichtet von der Expedition und Messners Erfahrungen bei diesem Grenzgang.
 
G I und G II. Herausforderung Gasherbrum. 207 Seiten (broschiert), BLV-Verlag, ISBN: 3405154650, Preis: 14,95 Euro.
1984 gelingt den Südtirolern Hans Kammerlander und Reinhold Messner die erste Doppelüberschreitung von zwei Achttausendern. Das Buch erzählt von einer der härtesten Bergfahrten, die Messner je durchführte.
 
13 Spiegel meiner Seele. 320 Seiten (gebunden), Piper-Verlag 1994, ISBN: 3492037445, Preis kann nicht angegeben werden, da offenbar nur noch die broschierte Ausgabe (diese für 12,90 Euro) im Handel ist. 13 Kapitel aus Messners Leben zeigen sonst oft verborgene Seiten des Grenzgängers. Die Geschichten erzählen vom Kiosk am Matterhorn, von Grönland, von seiner Burg, vom Erzähler Messner, vom Bergbauerndasein usw.
 
Die großen Wände.216 Seiten (gebunden), BLV-Verlag 2000, ISBN: 3-405-15981-4, Preis: 34,00 Euro.
Die großen Wände waren es letzten Endes, die die Faszination für Messner ausmachten. In diesem Buch stellt er die großen Wände der Alpen, Südamerikas und Asiens vor. Die beiliegende CD enthält 13 Tonbeiträge zu wichtigen Wänden in Messners Leben.

nach oben!