Wolfgang "Wolfi" Nairz (*1944)

Bild

Geboren am 27. November 1944 in Kitzbühel.

Website: http://alpinconsult.nairz.at

Gipfelbuch (Auszüge):

1972 Manaslu-Expedition (Leiter), bei der die Erstdurchsteigung der schweren Südwand gelingt. In einem Orkan in Gipfelnähe kommen Andi Schlick und Franz Jäger ums Leben, Messner findet wie durch ein Wunder den Weg ins rettende Lager.
1974 Expedition zur Makalu-Südwand. Der Gipfel gelingt nicht.
Hindukusch-Drachenflug vom Noshaq.
1976 Weiterer Hindukusch-Drachenflug vom Noshaq.
1978 Die erste Österreichische Mount Everest Expedition, von Nairz geleitet, ist ausgesprochen erfolgreich: gemeinsam mit Horst Bergmann, Robert Schauer und Ang Phu gelingt am 3. Mai 1978 die erste österreichische Besteigung des höchsten Berges der Welt, des 8.848 m Hohen Mount Everest. Desweiteren erreichen Reinhold Messner und Peter Habeler als erste Menschen überhaupt den Gipfel ohne Zuhilfenahme von Flaschensauerstoff. Mit Reinhard Karl, der gemeinsam mit Oswald Oelz den Gipfel erreicht, ist auch der erste Deutsche (und "der erste Voralberger", O-Ton Oelz) am höchsten Punkt der Erde.
1979 Expedition zur Ama Dablam. Die Expedition wird unerwartet zur Rettungsaktion für eine neuseeländische Expedition, der u.a. Peter Hillary, Sohn des Everest-Erstbesteigers Edmund Hillary, angehört. Ein Neuseeländer stürzte tödlich ab, die übrigen Teilnehmer konnten alle, mitunter schwer verletzt, aus der gefährlichen Wand gerettet werden. Das Drama wurde von Reinhold Messner verfilmt.
1982 Expedition zur Cho Oyu Südwand. In einer Eislawine kommt Reinhard Karl ums Leben.
1984 Expedition zum Dhaulagiri.
1985 weitere Expedition zur Ama Dablam.
1986 Expedition zum Makalu.
   

eine Auswahl seiner Bücher:

Etwa zehn Bücher hat Wolfgang Nairz geschrieben - drei Werke möchte ich besonders empfehlen:

Es wird schon gut gehen
272 Seiten, Tyrolia-Verlag 2014, ISBN: 978-3-7022-3411-9 , Preis: 24,95 Euro
Anlässlich des 70. Geburtstages schaut Wolfgang nairz im Gespräch mit Horst Christoph auf sein bewegtes Leben zurück.

Die wilden siebziger Jahre im Himalaya
336 Seiten, Egoth-Verlag 2008, ISBN: 978-3-902480-49-1, Preis: 27,00 Euro
Ein sehr schöner Rückblick auf Nairz Expeditionen in den 70er Jahren. Meine kurze
Rezension ist hier zu lesen.

Gipfelsieg am Everest
296 Seiten, Molden-Verlag 1978, nur noch antiquarisch zu bekommen!
Nairz Bericht über die äußerst erfolgreiche Everest-Expedition 1978.

zur Übersicht "Bergsteiger"!