Berge der Welt - Band 14 (1962 / 63)

Alle Beiträge (in der Reihenfolge des Buches):
Hilti von Almen (Matterhorn-Nordwand, Erstbegehung im Winter)
Alfred W. Bögli (Die Erforschung des Hölloches)
Fred Dolder (Im Freiballon über die Alpen)
Erwin A. Sautter (Aus der Sicht des "Profanen")
André Roch (Lawinen)
Nicholas B. Clinch (Masherbrum)
Gyan Singh (Der erste indische Versuch am Everest)
Wolfgang Stefan (Distaghil Sar)
Michael Ward (Versuch am Makalu und Erstbesteigung der Ama Dablam)
John Tyson (Nepals unerforschter Westen)
Karl M. Herrligkoffer (Über die Diamir-Flanke zum Gipfel des Nanga Parbat)
Gerhard Lenser (Pumori - der Tochterberg)
Malcolm Slesser (Pik Kommunisma)
A.D.M. Cox (Wilfrid Noyce (1917-1962))
Samuel C. Silverstein (Mount McKinley, Alaska)
Malcolm Slesser (Die Staunings-Alpen)
Domingo Giobbi (Die Erkundung des Caullaraju-Gebirges der Cordillera Blanca (Peru))
Albert Bauer (Die Kergeulen-Inseln)
William E. Long (Erforschung der Ohio Range, Antarktis)
Anders Bolinder (Chronik der Besteigungen im Himalaya 1960-62).

nach oben!

zurück!