Berge der Welt - Band 8 (1953)

Alle Beiträge (in der Reihenfolge des Buches):
Othmar Gurtner: Gustav Hasler
Marcel Kurz: Mount Everest - eine Jahrhundertgeschichte
Elizabeth S. Cowles: Nordwärts zum Everest
Ernst Feuz: Vorgeschichte und Vorbereitungen für die Mount Everest-Expedition 1952
Die Etappen der Frühlings-Expedition 1952 zum Mount Everest:
René Dittert: Anmarsch und erste Berührung mit der buddhistischen Welt
René Aubert: Namche Bazar - Basislager
André Roch: Der Khumbu-Firnbruch
Jean-Jacques Asper: Der Übergang über die große Spalte
Léon Flory: Drei Wochen im Tal des Schweigens
René Dittert: Der Kampf um den Südsattel
René Aubert: Zwischen 7000 und 8000 Meter
Raymond Lambert: Der Angriff auf den Gipfel
Gabriel Chevalley: Der Mensch in großen Höhen
Ernest Hofstetter: Verpflegung und Ausrüstung
Dr. Ed. Wyss-Dunant: Die Akklimatisation
Prof. Dr. Augustin Lombard: Vorläufige Mitteilung über die Geologie zwischen Kathmandu und dem Mount Everest (Östliches Nepal)
Albert Zimmermann: Pflanzen an der obersten Grenze der Vegetation
Ella Maillart: Reise zum Gosainkund
Hans Ertl: Unsere Bergfahrten in Bolivien
Pireo Ghiglione: In den Anden von Südperu
Bergfahrten in Nordost-Grönland:
Dr. geol. Erdhart Fränkl: Einleitung
Dr. Fritz Schwarzenbach: Zoologische Übersicht
Peter Braun: Sommerbesteigungen in den Staunings-Alpen
Dr. geol. John Haller: Eine Durchquerung des Andrées-Landes
Dr. med. Hans Peter Buess: Fahrten in der Nunatakzone
Wolfgang Diehl: Vom Hobbs-Land zum Strindbergs-Land

nach oben!

zurück!